Scheidung von einer Thailänderin: Wir übernehmen die Bürokratie

Schweizer Berge

Schriftliche Anfrage

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen!

Schreiben Sie uns eine E-Mail und wir kontaktieren Sie innert 48 Stunden. Falls wir Sie nicht kontaktieren sollten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +66 (2) 253 80 48. Besten Dank, wir freuen uns auf Sie!

Hilfe beim Visum

Visum

Benötigen Sie zuverlässige und seriöse Unterstützung in Thailand, weil Sie Ihren asiatischen Gast in die Schweiz einladen möchten und dafür ein Visum brauchen? Oder planen Sie gar eine Heirat?

Unterstützung bis zum Standesamt

Heiraten

Wir unterstützen Sie bei den Formalitäten für eine Heirat hier in Thailand, vom Verfassen und Übersetzen des Heiratsvertrags bis zum Standesamt. Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich.

Falls es nicht mehr funktioniert

Scheidung

Gerne beraten und unterstützen wir Sie beim Begehren, sich hier in Thailand scheiden zu lassen. Kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen oder Bedenken haben, wir können Ihnen sicher weiterhelfen.

Mit Swiss Helping Point die Ehe fair beenden

Nicht jede Ehe ist für die Ewigkeit bestimmt. Möchten Sie die Scheidung von einer Thailänderin veranlassen, helfen wir Ihnen dabei, die bürokratischen Schwierigkeiten zu überwinden. Der Swiss Helping Point unterstützt Sie mit jahrelanger Berufserfahrung dabei, die Scheidung von einer Thailänderin in die Hand zu nehmen – rechtlich abgesichert und zu geringen Kosten für Sie.

Scheidung von einer Thailänderin und die Hürden

Zunächst benötigen Sie alle notwendigen Dokumente, um die Scheidung von einer Thailänderin überhaupt in Gang zu setzen. Dazu gehören etwa Eheverträge, die Sie auf Wunsch ebenfalls von unserem Unternehmen erhalten. Sind diese Urkunden vorhanden, können Sie die Scheidung von einer Thailänderin vornehmen. Direkt in Thailand ist dies fast immer nur dann möglich, wenn die Ehe auch direkt in Thailand (wie etwa in Bangkok) geschlossen wurde. Auch muss die Ehe offiziell eingetragen sein, bevor Sie die Scheidung von einer Thailänderin durchführen dürfen. Bei diesem recht komplizierten rechtlichen Vorgang begleiten wir Sie von A bis Z, sodass Sie nichts zu befürchten haben.

Scheidung von einer Thailänderin aus Deutschland oder der Schweiz

Sollten Sie die Ehe in einem der beiden genannten Länder geschlossen haben, ändert sich die Sachlage: Die Scheidung von einer Thailänderin ist dann nur möglich, wenn die Ehe offiziell bei den zuständigen Behörden in Thailand gemeldet wurde. Entscheiden Sie sich für den Swiss Helping Point als Ihren Partner für die Eheschliessung, übernehmen wir diese Aufgabe für Sie. Die Scheidung von einer Thailänderin ist natürlich in keinem Fall eine einfache Angelegenheit – für beide Beteiligten. Wir unterstützen Sie daher bestmöglich und stehen Ihnen in dieser schwierigen Zeit mit unserem professionellen Dienstleistungsangebot zur Seite.

Voraussetzungen für die Scheidung von einer Thailänderin

Zusätzlich zu den genannten Anforderungen müssen Sie selbst und natürlich Ihre Frau dem gesamten Prozess zustimmen. Die Scheidung von einer Thailänderin ist damit an das schriftliche Einverständnis beider Parteien gebunden. Um dies zu garantieren, erhalten Sie eine zweisprachige Konvention über die Scheidung von einer Thailänderin. Sprachliche Barrieren oder Missverständnisse werden dadurch effektiv vermieden. Möglicherweise sind aus der Ehe ausserdem Kinder hervorgegangen. In diesem Fall muss die Klärung des Sorgerechts und anderer Fakten (Zahlung des Unterhalts) vor der Scheidung von einer Thailänderin geklärt werden. Als Teil unserer umfangreichen Dienstleistungen beraten wir Sie auch in diesem Punkt umfassend.

Die einfache Lösung für die Scheidung von einer Thailänderin

Wir übersetzen sämtliche Dokumente und übernehmen den administrativen Vorgang für die Scheidung von einer Thailänderin für Sie. Das Einreichen der entsprechenden Urkunden bei der deutschen Botschaft gehört ebenfalls zu diesen Dienstleistungen. Vertrauen Sie auf uns, um die Scheidung von einer Thailänderin zu übernehmen, sparen Sie viel Zeit und haben die Gewissheit, dass die Annullierung des Ehevertrags rechtlich einwandfrei geschieht. Bei jeglichen Fragen in Bezug auf die Scheidung von einer Thailänderin und damit verbundenen rechtlichen Bedenken stehen wir Ihnen gerne über unsere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung. Der Swiss Helping Point ist Ihr zuverlässiger Partner auch in schwierigen Zeiten.

Rufen Sie uns an

Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter. Wir sind gern persönlich für Sie da.